Zurück zu Gesamtergebnishaushalt
Wirtschaft- und Tourismus / Teilhaushalt 57

Chemnitz ist als starkes wirtschaftliches Oberzentrum in Ostdeutschland bekannt. Verschiedene Wirtschaftsrankings bestätigen die hohe wirtschaftliche Dynamik und das stabile Wachstum der Region. Bei den Touristen punktet die Stadt deshalb auch authentisch mit der ausgeprägten Industriekultur. Der Großteil an Gästen kommt auf Grund von Messen und Kongresse in die Stadt.

Beteiligung an Stadthallen-, Kongress- und Messegesellschaften
3,9
Beteiligung an Wirtschaftsförderungsunternehmen
1,6
Verpachtung an Wirtschaftsförderungsunternehmen
1,4
Märkte
0,9
Messe- und Veranstaltungszentrum
0,3
Entwicklung von Gewerbegebieten
0,08
Wirtschaftsförderung
0,04
Ratskeller
0,03

Die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH führt im Interesse der Stadt und der Region Chemnitz und deren Bürger Veranstaltungen und Messen aller Art im eigenen und fremden Namen durch. Zu den Aufgaben gehören insbesondere Veranstaltungen der Unterhaltungs- und ernsten Kunst, Kino-, Sport- und sonstige Veranstaltungen aller Art, Kongresse, Tagungen, Seminare, Präsentationen, Messen und Ausstellungen sowie aller dazugehörigen Dienstleistungen.

Die Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH (CWE) bietet zum Beispiel Existenzgründerberatung und ist Ansprechpartner für ansässige und an einer Ansiedlung interessierte Unternehmen. Die CWE vermarktet außerdem die Stadt Chemnitz als Wirtschafts- und touristischen Standort. Übernachtungsangebote oder Stadtführungen werden zum Beispiel über die Touristeninformation angeboten.

 

< Zurück zu Gesamtergebnishaushalt Weiter zu Umweltschutz >

 

Die Meinungsfunktion ist geschlossen.