Sparte Film/Medien

« zurück zu den Informationen der Kulturmaßnahmen

Radio T e. V.

Radio T ist ein nicht kommerzielles, freies Radio mit einer Reichweite von 50 km, zu empfangen auf der Frequenz 102,7 an 49 Stunden pro Woche (Mo bis Fr 18–23 Uhr, Sa und So 12–24 Uhr). Es bietet allen Interessierten den freien Zugang zum Medium mit der Möglichkeit, Sendungen und Beiträge selbst zu produzieren. Im ganzjährigen Angebot der „Offenen Radiowerkstatt“ werden sowohl journalistische Fähigkeiten als auch die nötigen technischen Kenntnisse vermittelt. Das Radio liefert Informationen zum lokalen Geschehen, behandelt unterrepräsentierte Themen und versteht sich als Multiplikator der Chemnitzer Kulturveranstalter mit Schwerpunkt auf Literatur, Hörspiel und Förderung der lokalen Musikszene.

Weiterlesen

9 Meinungen vorhanden

Sächsischer Kinder- und Jugendfilmdienst e. V. / Kulturelle Filmarbeit im Stadtgebiet Chemnitz einschließlich des “Internationalen Filmfestivals für Kinder und junges Publikum SCHLINGEL”

Neben regelmäßigen Filmveranstaltungen für alle Altersgruppen im Kinderfilmhaus betrachtet der Verein es als seine vorrangige Aufgabe, „Filme zu Menschen zu bringen“. Mit mobiler Vorführtechnik besucht er Kindertagesstätten und Schulen mit einem großen Repertoire an pädagogisch wertvollen Filmen und bereitet diese kindgerecht nach. Im Rahmen der Projekte „Cineféte“, „Britfilms“ und „Europäische Filmwochen“ wird europäische Filmkultur vermittelt und verbunden mit lebendigem Fremdsprachenlernen durch die Präsentation der Filme in Originalfassung.

Weiterlesen

3 Meinungen vorhanden

Filmprojekt “Atomino Originalo”

Die Chemnitzer Filmwerkstatt unterstützt sowohl junge als auch etablierte Filmemacher in Chemnitz bei der Umsetzung ihrer nicht kommerziellen Film- und Videoproduktionen durch kostenlose Beratung und Bereitstellung von Aufnahme- und Schnitttechnik. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der künstlerischen Ausdrucksweise und dem Bezug zu Chemnitz, d. h. entweder sind 30% des Teams Chemnitzer oder der Film wird in Chemnitz gedreht.

Weiterlesen

Meinungen deaktiviert

Filmprojekt “Skript”

Die Chemnitzer Filmwerkstatt unterstützt sowohl junge als auch etablierte Filmemacher in Chemnitz bei der Umsetzung ihrer nicht kommerziellen Film- und Videoproduktionen durch kostenlose Beratung und Bereitstellung von Aufnahme- und Schnitttechnik. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der künstlerischen Ausdrucksweise und dem Bezug zu Chemnitz, d. h. entweder sind 30% des Teams Chemnitzer oder der Film wird in Chemnitz gedreht.

Weiterlesen

Meinungen deaktiviert

Filmprojekt “Die Verkieselung des Menschen”

Die Chemnitzer Filmwerkstatt unterstützt sowohl junge als auch etablierte Filmemacher in Chemnitz bei der Umsetzung ihrer nicht kommerziellen Film- und Videoproduktionen durch kostenlose Beratung und Bereitstellung von Aufnahme- und Schnitttechnik. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der künstlerischen Ausdrucksweise und dem Bezug zu Chemnitz, d. h. entweder sind 30% des Teams Chemnitzer oder der Film wird in Chemnitz gedreht.

Weiterlesen

Eine Meinung vorhanden

Chemnitzer Filmwerkstatt e. V. / Kulturelle Filmarbeit

Die Chemnitzer Filmwerkstatt unterstützt sowohl junge als auch etablierte Filmemacher in Chemnitz bei der Umsetzung ihrer nicht kommerziellen Film- und Videoproduktionen durch kostenlose Beratung und Bereitstellung von Aufnahme- und Schnitttechnik. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der künstlerischen Ausdrucksweise und dem Bezug zu Chemnitz, d. h. entweder sind 30% des Teams Chemnitzer oder der Film wird in Chemnitz gedreht.

Weiterlesen

2 Meinungen vorhanden

Chemnitzer Filmwerkstatt e. V. / Clubkino Siegmar

Das Clubkino Siegmar ist ein Programmkino mit Schwerpunkt auf künstlerisch wertvollen Filmproduktionen, die im kommerziellen Kino kaum Zugang finden, wie z. B. Filme über andere Kulturen und Länder (nichtamerikanischer, hauptsächlich europäischer Film, z. T. in Originalton), Dokumentarfilmproduktionen, pädagogisch wertvolle Kinderfilme als Alternative zum kommerziellen Trickfilmangebot sowie Produktionen Chemnitzer Filmschaffender, die in Zusammenarbeit mit der Medienwerkstatt des Vereins entstanden sind.

Weiterlesen

9 Meinungen vorhanden