<< zurück zur Übersicht
zur Sparte Film/Medien
Chemnitzer Filmwerkstatt e. V. / Clubkino Siegmar

Das Clubkino Siegmar ist ein Programmkino mit Schwerpunkt auf künstlerisch wertvollen Filmproduktionen, die im kommerziellen Kino kaum Zugang finden, wie z. B. Filme über andere Kulturen und Länder (nichtamerikanischer, hauptsächlich europäischer Film, z. T. in Originalton), Dokumentarfilmproduktionen, pädagogisch wertvolle Kinderfilme als Alternative zum kommerziellen Trickfilmangebot sowie Produktionen Chemnitzer Filmschaffender, die in Zusammenarbeit mit der Medienwerkstatt des Vereins entstanden sind.

(Foto: Chemnitzer Filmwerkstatt e. V.)

Es gibt täglichen Kinobetrieb, regelmäßige thematische Filmwochen sowie Filmpremieren. Der Verein hat für sein Programm und seine Arbeit schon mehrere Preise erhalten, wie z. B. den Kinoprogrammpreis des Bundesbeauftragten für Kultur und Medien.

Veranstalter: Chemnitzer Filmwerkstatt e. V.
Sparte: Film/Medien
Wertkategorie Förderung: 5
Institutionelle Förderung oder Projektförderung: Institutionelle Förderung
Zeitraum: ganzjährig
Webseite: www.clubkino-siegmar.de
Wirkungsadresse(n): Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz

Die Kulturmaßnahme finden Sie hier:

Stimmen Sie über diese Kulturmaßnahme ab:

Die Abstimmung ist beendet!
Abstimmungsergebnis:
Ist Ihnen das Angebot bekannt?

Die Abstimmung ist beendet!
Abstimmungsergebnis:
Haben Sie das Angebot bereits genutzt?

Die Abstimmung ist beendet!
Abstimmungsergebnis:
Wie finden Sie die Eintrittspreisgestaltung?

Hier geht es zum allgemeinen Fragenteil.

9 Meinungen zu Chemnitzer Filmwerkstatt e. V. / Clubkino Siegmar

  1. baikal6 sagt:

    Ein super Angebot in gemütlicher Atmosphäre mit günstigen Eintrittspreisen und Imbißangebot. Sehr zu empfehlen!

  2. berny sagt:

    Das Clubkino Capitol ist ein Juwel!
    Interessante Filme in angenehmen Ambiente(gute Bestuhlung und Imbiß).
    Gutes Preis/Leistungsverhältnis.
    Sehr zu empfehlen!

  3. Rimapu sagt:

    Wo Kino noch Spaß macht!

  4. susu sagt:

    Mein Lieblingskino in der Stadt!

  5. Theo sagt:

    Im Clubkino Siegmar (ehem. Capitol) können wir im großen Saal und im kleinen Vorführraum in der ersten Etage Topfilme, Dokufilme und seltene Filme schauen. Die Atmosphäre ist sehr angenehm. Aber auch sonstige Veranstaltungen wie Jazz, Kabarett o.ä. könnten wieder öfter angeboten werden. Das Preis-Leistungsverhältnis sowohl beim Eintritt als auch bei der gastronomischen Versorgung ist einwandfrei.

  6. Strickliesel_Elke sagt:

    Das Clubkino Siegmar ist ein fester Bestandteil unserer Freizeitgestaltung. Hier kommen die “intelligenteren” Filme. Wir gehen regelmäßig – ca. 1 x im Monat – hierher, weil hier die Filme kommen, die von den größeren Filmpalästen einfach übersehen werden – Filme mit wirklichem Inhalt, die gut für Geist und Seele sind. Außerdem ist die Atmosphäre sehr angenehm. Und auch das Engagement für Filmprojekte, wie z. B. Dokumentarfilme, finde ich sehr begrüßenswert.

  7. sepp sagt:

    Gut das es noch ein Kino ohne Mainstream-Programm gibt! Mit einem solchen Programm werden Kinos auch in der Zukunft überleben. Leider sind die Besucher, die sich dort Filme anschauen nicht in der Mehrheit in Chemnitz. Das zeigt mir den kulturellen Verfall des Durchschnittsbürgers. Dazu tragen auch die privaten TV-Sender und Kinos bei!

  8. sthalrob sagt:

    Bestes Kino der Stadt!

  9. TpunktSpunkt sagt:

    Das Clubkino ist so wie ein Kino sein sollte. Gemütliches und persönliches Ambiente kombiniert mit einer abwechslungsreichen und interessanten Filmauswahl. Da kann keins der “großen” Kinos mithalten. Ich hoffe, dass es uns auf Ewig erhalten bleibt und es angemessen gefördert wird.